Anmelden

Login

Benutzername *
Passwort *
Merken

Nachrichten (News)

Grosser Erfolg für Bramscher Radsportler bei 18. Weser-Ems Cup

Noah Balgenorth aus Wallenhorst ist Gesamtsieger beim Radcross in Engter

Noah hat sein Ziel erreicht. Mit der Austragung des 12.. und damit letzten Rennens des 18. Weser-Ems Cup sicherte er sich in der Lizenz-Klasse U15 (Schüler) den Gesamtsieg. Vor dem letzten Rennen der Serie in Bramsche-Engter war bereits klar, dass ihm der Gesamtsieg nicht mehr zu nehmen war - so gross war bereits der Vorsprung in der Cup-Wertung. Bei der Tageswertung in Engter erreichte Noah einen guten 3. Platz und landete damit ebenfalls auf dem Siegerpodest.

Noah hat eine grandiose Serie gefahren und bis auf eine Veranstaltung an allen Rennen des Weser-Ems Cup teilgenommen. Der grosse persönliche Einsatz von Noah, verdient Anerkennung und Respekt und wurde mit dem Gesamtsieg belohnt. Dank und Anerkennung gilt ebenfalls Noahs Eltern für den unermüdlichen Einsatz bei der Betreuung im Zusammenhang mit den Rennen, ohne den ein solch grosser Erfolg nicht möglich gewesen ware.

Eine klasse Leistung! - Wir gratulieren!

Gesamtwertung.      18. Weser-Ems Cup 2017/18

Zur Veranstaltung:   18. Weser-Ems Cup 2017/18 - Finale und 12. Lauf in Engter